cnlab Speedtest
Performance
Speedtest zum Crowdsourced Benchmarking

Mit dem cnlab Speedtest überprüfen Internetnutzer die Leistung ihres eigenen Internetanschlusses.

  • Messung der Datenraten und Analyse der Antwortzeit
  • Detaillierte Informationen und Hilfen zur Heimnetzwerkumgebung
  • Überprüfung des vom ISP bereitgestellten Internetanschlusses
  • Optimiert für die unterschiedlichsten Umgebungen
Speedtest und Crowdsourced Benchmarking
User-Experience: Monitoring und Alarming
Network-Performance: Monitoring und Alarming
Last- und Stresstest

Weitere Informationen zu den Speedtest-Programmen für Internetnutzer finden Sie unter Speedtest.


Die Resultate aller cnlab Speedtest-Messungen werden auf einer zentralen Datenbank gesammelt und stehen den cnlab-Lizenznehmern online zur Verfügung. Die Private Accessnet Benchmarking (PAB) Systeme von cnlab ermöglichen detaillierte Leistungschecks Ihrer Breitbandanschlüsse. In der Schweiz nutzen täglich mehrere Tausend Privatkunden den cnlab Speedtest. Damit können wir statistisch relevante Aussagen zur Situation in der Schweiz in Bezug auf geografische und tageszeitliche Unterschiede bei verschiedenen Anbietern liefern.

 

Viele Internet Service Provider bieten den cnlab Speedtest auf ihren eigenen Referenzsystemen an. Sie zeigen damit ihr Bestreben nach Qualität und Transparenz. Dank der integrierten Trouble-Ticket- und Analysefunktionen können sie ihre eigene Helpdeskbelastung reduzieren. cnlab-Lizenznehmer können nicht nur die Leistungsdaten ihrer eigenen Angebote, sondern auch diejenigen von Mitbewerbern einsehen.

 

Die Angebote vom cnlab Speedtest umfassen Referenzsysteme, cnlab Speedtest Apps sowie Visualisierungs- und Analysefunktionen:

 

  • Referenzsysteme:
    • Jeder cnlab-Lizenznehmer betreibt ein eigenes Referenzsystem in seinem Netzwerk (ISP Backbone), damit seine Kunden die Leistungsfähigkeit ihrer eigenen Internetanbieter ohne Beeinträchtigung aufgrund von Übergängen zu anderen Netzen überprüfen können.
    • Der Server benötigt einen Anschluss mit 10 Gbit/s und muss über das Internet erreichbar sein.
    • Die Hardware des Referenzsystems kann eine Appliance von cnlab oder ein ISP-eigener Server sein (gemäss cnlab-Hardware-Vorgaben).
    • Installation und Wartung des Referenzsystems erfolgen durch cnlab.
  • cnlab Speedtest-Apps
    • Die cnlab Speedtest-Applikationen für Windows, macOS, Android und iOS stellt cnlab kostenfrei zur Verfügung.
    • Alle Messergebnisse der Anwendungen werden in einer zentralen Datenbank bei cnlab abgespeichert. Sie sind für alle Lizenznehmer sichtbar.
  • Auswerteplattform
    • Die Auswerteplattform wird von cnlab betrieben.
    • Die Plattform bietet eine detaillierte Einsicht in alle Einzelmessungen der ISP-Kunden.
    • Die integrierte Trouble-Ticket-Funktion und die optimierte Ansicht für die Helpdesk-Nutzung unterstützt den Support des ISP bei der Fehleranalyse mit dem Kunden.
    • Statistische Auswertungen der Download- und Upload-Datenrate sowie Antwortzeiten der Kundenmessungen können als objektive Referenz verwendet werden.
    • Ein Vergleich mit den Messungen der Kunden von Mitbewerbern ist jederzeit möglich.
    • Bei Bereitstellung der Anschlussinformationen zu jeder Kundenmessung können ISP-erweiterte Auswertungen zur Zielerreichung, Technologie, Modem-Performance oder Abonnementverteilung durchgeführt werden.

Für weitere Informationen zum Speedtest und den Private Accessnet Benchmarking Systemen kontaktieren Sie bitte Eric Franke.