Performance Monitoring

cnlab entwickelt und betreibt Performance-Monitoring-Systeme mit speziellen Mess-Sonden (Probes). Diese erfassen rund um die Uhr Leistungsparameter wie Erreichbarkeit, Up-/Download-Datenrate oder Antwortzeit bei Verbindungen zu Referenzsystemen (dedizierte Server oder Standard-Webserver). Alle Messdaten werden zu einem Datenserver bei cnlab geliefert.

Connectivity Monitoring

Cnlab-Controlled-Accessnet-Benchmarking-Lizenznehmer (CAB) überwachen auf diese Weise die Anschlussnetz-Qualität und lösen bei unerwartetem Verhalten Alarme aus. Mittlerweile sind in der Schweiz einige Hundert CAB-Mess-Sonden in Betrieb.

Einige Anbieter von Internet-Diensten überwachen mit cnlab-Probes auch ihre internationalen Verbindungen. Die Überwachung von Verbindungen zu rund 100 weltweit verteilten Webservern zeigt, wie gut die internationalen Verbindungen und Peerings im Vergleich zu denjenigen von Mitbewerbern arbeiten.

Alle Lizenznehmer können alle Resultate jederzeit online einsehen. Cnlab erstellt periodische Reports über die Messdaten. Dabei fasst cnlab die Ergebnisse zusammen und zeigt auf, in welchen Bereichen Verbesserungsbedarf besteht.